Jahrhundertfrauen
- 20th Century Women

 

Santa Barbara, 1979: Die alleinerziehende Mutter Dorothea (Annette Bening) will ihren Sohn Jaime zu einem guten Mann erziehen. Doch was bedeutet das eigentlich? Dorotheas Vorstellung wird auf die Probe gestellt, als sich auch Abbie (Greta Gerwig) und Julie (Elle Fanning) mit ihren ganz eigenen Ansichten einmischen.

 

Genre: Komödie, Drama

Land: USA

Regie: Mike Mills

Cast: Annette Bening, Elle Fanning, Greta Gerwig

Laufzeit: 119 min.

Altersfreigabe: ab 0 Jahren

 

Kinostart: ab 18. Mai hier im Mozartkino

 

Santa Barbara, Ende der 70er-Jahre: Mutter Dorothea Fields (Annette Bening) lebt an der Westküste von Kaliforniens sonnenverwöhntem Süden. Kopfzerbrechen bereitet der energischen und selbstbewussten Frau Mitte 50 vor allem ihr heranwachsender Sohn Jamie (Lucas Jade Zumann), der indes versucht herauszufinden, was einen wirklichen Mann ausmacht. In ihrer Not wendet sich Dorothea an zwei andere Frauen, die junge Fotografin Abbie (Greta Gerwig) und die 16-jährige beste Freundin ihres Sohnes, Julie (Elle Fanning). Gemeinsam starten sie den Versuch, ihm allerlei Ratschläge mit auf den Weg zu geben und zu ergründen, was es heißt, tatsächlich ein Mann in jener Zeit zu sein. Anfangs noch in der Hoffnung, Erkenntnisse zu finden, weiß Jamie schon bald selbst nicht mehr, an welches Weltbild er eigentlich glauben soll...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kino in Salzburg direkt in der Altstadt-das wohl älteste der Welt!