REEL ROCK 14

am 18.12.2019 um 20:15
 

Die besten Kletterfilme des Jahres ab 08. November 2019 auf Tour! Die Reel Rock Film Tour feiert den Klettersport wie kein zweites Programm und kehrt in diesem Herbst mit drei Weltpremieren zurück auf die große Leinwand. An der heiß umkämpften Nose des El Capitan liefern sich die Kletterlegenden Alex Honnold und Tommy Caldwell ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Yosemite Dirtbags Jim Reynolds und Brad Gobright. Nina Williams ist ein wahres Ass beim Highball Bouldern und lässt in der No-Fall Zone die Muskeln spielen. Im ländlichen Utah treffen Welten aufeinander: Mormonische Minenarbeiter und Vorstadt-Kletterer. Doch die Kombination führt zu verblüffenden Resultaten.

 

https://reel-rock.eu/de

 

Programm

 

 „The High Road“ (19 Minuten) Nina Williams versucht sich an den höchsten und gefährlichsten Boulderproblemen, die je geklettert wurden. Selbst 15 Meter über dem Boden behält diese Frau auch ohne Sicherungsseil noch die Nerven!

„United States of Joe’s“ (22 Minuten) In Utah werden die Einwohner einer alten Minenstadt mit einer Gruppe von Kletterern konfrontiert. Die Freigeister sind auf der Suche nach neuen Routen, doch können sie dabei auf das Verständnis der Einheimischen hoffen?

„The Nose Speed Record“ (55 Minuten) Als Team sind Alex Honnold und Tommy Caldwell quasi unschlagbar. Doch im Wettkampf um die schnellste Begehung der legendären „Nose“ im Yosemite sollten sie ihre beiden Konkurrenten Jim Reynolds und Brad Gobright nicht unterschätzen.  

 

Tickets:                  https://reel-rock.eu/de

 

 

!!! Reservierung über das Mozartkino nicht möglich !!!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kino in Salzburg direkt in der Altstadt-das wohl älteste der Welt!